Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

3 Euro-Tier-Taler EULE
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=2&t=6972
Seite 1 von 1

Autor:  payler [ 17. Aug 2018, 16:44 ]
Betreff des Beitrags:  3 Euro-Tier-Taler EULE

DIE NEUESTE NACHTAKTIVE MÜNZE „EULE“

Ebenfalls am 5. September kommt ein weiteres Geschöpf unserer 3 Euro-Tier-Taler-Serie geflogen: Der achte Tier-Taler ist der Eule gewidmet, einer Ordnung der Vögel, zu der mehr als 200 Arten gezählt werden. Vertreter der Gruppe sind auf allen Kontinenten außer der Antarktis anzutreffen. In abergläubischen Epochen galten Eulen nicht nur als Unglücksboten, sondern im Gegenteil als Glückbringer: Etwa verhieß der Ruf einer Eule eine komplikationslose Geburt. – Eulen nach Athen zu tragen, mag sinnlos sein, eine Eulenmünze nach Hause mitzunehmen: keineswegs.

Und in allen Kulturen nehmen Eulen unter den freilebenden Vögeln eine Sonderstellung ein, weil sie zum einen ein geradezu menschliches Antlitz zeigen, mit ausgeprägter Mimik, und zum anderen in ihrem Erscheinen und ihrer Lebensweise so ganz anders sind, als wir das von tagaktiven Vögeln kennen: ihr scheinbar kluger Gesichtsausdruck, ihre unnahbar-versteckte Lebensweise, dunkelaktiv, lautloser Flug, hoch-spezialisierte Sinnesorgane.

Die Wertseite des färbigen 3-Euro-Tier-Talers „Eule“ (Buntmetall, Auflage 50.000 Stück) zeigt im Stil eines Scherenschnittes die Tiere der zwölfteiligen Serie. Auf der anderen Seite ist im Vordergrund eine färbig bedruckte Eule, genauer gesagt: ein Europäischer Uhu.

Bis 2019 erscheinen noch die folgenden vier Motive quartalsweise, alle bunt und im Dunklen nachleuchtend: 2018: Frosch, 2019: Schildkröte, Fischotter, Flusskrebs
die Münzen sind unverpackt.

Dateianhänge:
3Euro_Eule_AV-RV.jpg
3Euro_Eule_AV-RV.jpg [ 386.03 KiB | 3168-mal betrachtet ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/