Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Jul 2019, 02:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bitcoin
BeitragVerfasst: 17. Dez 2013, 18:54 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
Code:
Die chinesische Regierung geht weiter gegen den Bitcoin vor - und schickt den Kurs der digitalen Währung auf Talfahrt. Am Dienstag fiel der Preis pro Bitcoin deutlich unter 700 US- Dollar (508 Euro). Vor wenigen Tagen hatte er noch ein Rekordhoch von 1.203 Dollar erreicht. Auch in Norwegen gibt es Gegenwind für die virtuelle Währung, sie wird künftig mit Steuern belegt.


Der ganz Artikel auf www.krone.at
http://www.krone.at/Digital/China_schra ... ory-386768


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 18. Dez 2013, 12:19 
Offline
Hofrat

Registriert: 9. Mai 2009, 17:34
Beiträge: 789
Bilder: 59

Wohnort: Backnang in Süddeutschland
Den Artikel habe ich auch gelesen (in unserer "Heimatzeitung").

Kann jemand sagen, wie man die Existenz dieser Währung dokumentiert? Kann man so einen bitcoin kaufen, ausdrucken und ins Album legen?

Als vor Jahren die Geldkarte hier eingeführt wurde, habe ich mir Spaßes halber einen Euro aufladen lassen und die Karte ins Album abgelegt. Theoretisch müsste der Euro also noch drauf sein, ob das jemand nachweisen kann, weiß ich nicht.

Beim bitcoin dürfte es nicht ganz so "einfach" sein oder?

Es grüßt freundlichst
Dietemann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 24. Dez 2013, 10:46 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
http://derstandard.at/1385172016186/In- ... h-Bitcoins


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 27. Dez 2013, 16:15 
Offline
Aspirant

Registriert: 23. Dez 2013, 11:24
Beiträge: 3
Die Sache mit der Geldkarte finde ich super :D

Ich denke viele Regierungen fürchten einen Kontrollverlust, welcher mit der Verbreitung einer rein virtuellen Währung einhergehen würde. Gerade in China wird es so eine Währung wohl besonders schwer haben sich zu etablieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 6. Feb 2014, 17:38 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
In der Münzenwoche ist auch ein Artikel über Bitcoins:
http://muenzenwoche.de/de/Archiv/8?&id=2576&type=n


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 7. Feb 2014, 07:05 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jul 2010, 20:04
Beiträge: 96
Wohnort: Oldenburg
Dietemann hat geschrieben:
Den Artikel habe ich auch gelesen (in unserer "Heimatzeitung").

Kann jemand sagen, wie man die Existenz dieser Währung dokumentiert? Kann man so einen bitcoin kaufen, ausdrucken und ins Album legen?

Als vor Jahren die Geldkarte hier eingeführt wurde, habe ich mir Spaßes halber einen Euro aufladen lassen und die Karte ins Album abgelegt. Theoretisch müsste der Euro also noch drauf sein, ob das jemand nachweisen kann, weiß ich nicht.

Beim bitcoin dürfte es nicht ganz so "einfach" sein oder?

Es grüßt freundlichst
Dietemann



Solange deine Bankkarte noch ihre Gültigkeit hat, ist das korrekt - das Geld ist noch drauf. Irgendwann greifen aber die gesetzlichen Verjährugnsfristen...

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 27. Feb 2014, 17:17 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
Wie in der Finanzwelt nicht anders zu erwarten, eine grosse dicke Seifenblase! *BUMM*
http://www.wienerzeitung.at/themen_chan ... coins.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bitcoin
BeitragVerfasst: 27. Feb 2014, 22:57 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2315
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
DIE Finanzwelt ist NUR ein große Blase!

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50